gefördert vom:

Fortbildungsangebot 2017 für Fachkräfte der Jugendarbeit

Folgende Fortbildungsveranstaltungen für interesierte Einzelpersonen bieten wir in 2017 an. Alle Veranstaltungen finden in Mülheim an der Ruhr statt und werden kostenfrei angeboten. Die jeweilige Adresse teilen wir Ihnen bei Anmeldung mit. Anmeldung & Fragen unter fachberatung@gerne-anders.de oder Tel. 0208 … Fortgesetzt

„gerne anders!“ beim 16. DJHT

Die NRW-Fachberatungsstelle freut sich, mit den Themen sexuelle und geschlechtiche Vielfalt beim diesjährigen Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag mit dabei zu sein. Einladende Mitmachaktionen und spannende Diskussionsrunden sowie viel Zeit für Begegnungen und Austausch erwarten Sie während der drei Tage, vom … Fortgesetzt

Offen lesbisch, schwul, bi oder trans*?

Welche_r Arbeitnehmer_in traut sich, am Arbeitsplatz zu ihrer_seiner Homo- oder Bisexualität bzw. Transidentität zu stehen? Das IDA „Institut für Diversity- und Antidiskriminierungsforschung“ beschäftigt sich mit diesem Thema. Wenn Sie selbst lsb oder t* sind, haben Sie mit dieser Umfrage die … Fortgesetzt

Anti-Gewalt-Arbeit auch für Trans*

Die Landeskoordination der Anti-Gewalt-Arbeit für Lesben und Schwule kümmert sich schon seit Längerem auch um die Belange von Trans*menschen. Nun macht sie diese Zuständigkeit durch ihr neues Logo deutlich. Warum die Koordinierungsstelle zu beiden Themen: Homo- und Trans*feindlichkeit arbeitet, erfahren … Fortgesetzt

Gut gegen fremdeln…

– so der Titel des 120seitigen Buchs des PJW NRW, in dem 36 Projekte zur Integration von jungen Flüchtlingen in die Kinder- und Jugendarbeit in 2016 vorgestellt werden. Eines der vorgestellten Projetkte für junge LSBT* Geflüchtete findet im „together mülheim“ … Fortgesetzt

Leitfaden für Unterstützung von lsbt*i* Geflüchteten

Unter den Menschen, die in letzter Zeit nach Deutschland flüchteten, sind selbstverständlich auch Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans* und Inter*. Die Gruppe von LSBT*I* ist besonders schutzbedürftig. Um als Fachkraft in Beratung und Jugendhilfe passende Hilfestellungen geben zu können, bedarf es … Fortgesetzt

Minderheiten machen Angst

Fremdes schreckt ab. Diese Erfahrung machen nicht nur Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans*. Auch Menschen die aus anderen Ländern und Kulturen nach Deutschland kommen, werden kritisch betrachtet. Eine Recherche des MEDIENDIENST zeigt die Ängste auf, die schon lange in Deutschland … Fortgesetzt

Spielzeug hat nur noch zwei Farben

Während sich in pädagogischen Arbeitsfeldern darüber Gedanken gemacht werden, wie alle Kinder und Jugendlichen mitgedacht werden können, auch wenn sie sich außerhalb starrer Rollenklischées bewegen  –  wird in der Wirtschaft die Binarität von Jungen und Mädchen immer mehr betont. Der … Fortgesetzt