gefördert vom:

train the trainer

Am Mittwoch, den 27.9. findet die Fortbildung „train the trainer“ zu jungen Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans* in der Juleica-Ausbildung im together mülheim statt. Der Flyer findet sich hier.

Einladung Fachtag ZUSAMMENHALTEN – 9.10.2017

„ZUSAMMENHALTEN“ 5. Fachtag: Sexuelle & geschlechtliche Vielfalt in der Jugendhilfe   Mo. 09.10.2017 – 10:00 bis 17:30 Uhr – Historisches Rathaus zu Köln / Piazetta   Unsere Gesellschaft ist bunter und damit reicher geworden. Vieles was als „normal“ galt oder … Fortgesetzt

SAVE THE DATE – „gerne anders!“ Fachtag 2017

„gerne anders!“ – NRW-Fachberatungsstelle für sexuelle / geschlechtliche Vielfalt & Jugendarbeit organisiert am 09.10.2017 in Köln den 5. Fachtag „Zusammenhalten – sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in der Jugendhilfe“. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie den Termin vormerken würden. Außerdem … Fortgesetzt

Spannende Veranstaltungen

Das Jahr hat gerade begonnen und schon gibt es die ersten Fachtage, die sich mit den Themen sexuelle und geschlechtliche Vielfalt beschäftigen. Über Rassismusserfahrungen von LSBTIQ* wird in Bochum gesprochen..28.01.2016_Eine Community für alle. Forschungsergebnisse der Beratungsstelle QUEERLEBEN zu den Themen … Fortgesetzt

Coming-Out Day – Stimmen von jungen Trans*

Am 10. Oktober ist es wieder so weit: Wir feiern den Coming-Out Day. Damit wollen wir daran erinnern, dass es für eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung wichtig ist, zu sich zu stehen und sich nicht zu verstecken. Egal wie jemand fühlt, sich … Fortgesetzt

Save The Date – „gerne anders!“ Fachtag 2016

„gerne anders!“ – NRW-Fachberatungsstelle für sexuelle / geschlechtliche Vielfalt & Jugendarbeit organisiert am 21.11.2016 in Hagen den 4. Fachtag „Kontroversen & Chancen – sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in der Jugendhilfe“. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie den Termin vormerken … Fortgesetzt

Plakat zur CSD-Saison 2016

Betrachtet man momentane politische und gesellschaftliche Strömungen in Deutschland oder auch internationale Ereignisse, ist es umso wichtiger die Themen sexuelle und geschlechtliche Vielfalt immer wieder in den Alltag von Jugendarbeit und Jugendhilfe zu integrieren. Jungen, nicht-heteronormativen Menschen den Rücken zu … Fortgesetzt