gefördert vom:

Plakat zur CSD-Saison 2018

Die CSD-Saison steht vor der Tür und damit wieder viel Sichtbarkeit für die Themen sexuelle und geschlechtliche Vielfalt. Auch, wenn im letzten Jahr viel positives für LSBT*I* passiert ist, gibt esnach wie vor gesellschaftliche Strömungen, die damit nicht einverstanden sind, … Fortgesetzt

IDAHOT* 2018 Internationaler Tag gegen Homo- und Trans*phobie

TROTZ!dem Klischee Bei dem Wort Klischee denken die meisten sofort an Vorurteile und Vorurteile sind schlecht. Aber mit Klischees könne wir auch viel Spaß haben – Stichwort Comedy, Hape Kerkelings legendärer Auftritt im Café Korte oder Tahnee, die mit Klischees … Fortgesetzt

Geschlechterrollen auf dem Prüfstand

Die Frage nach „Geschlecht“ und die damit zusammenhängenden Unsicherheiten zeigen sich in  unserer Gesellschaft in zum Teil heftig geführten Auseinandersetzungen. Heranwachsende leben in einer Gesellschaft mit einer Vielfalt gelebter Weiblichkeit und Männlichkeit im Alltag, zudem mit unterschiedlichsten Darstellungen von Geschlecht … Fortgesetzt

Warum Aufklärung keine Frühsexualisierung ist

Sobald das Wort „sexuell“ mit dem Wort „Kinder“ in einem Satz vorkommt, haben manche Menschen seltsame Befürchtungen: Kinder werden mit Sexualität konfrontiert und überfordert. Es geht in der viel diskutierten Broschüre der Bildungsinitiative Queerformat und dem Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg aber … Fortgesetzt

„gerne anders!“ im Kreis Unna

Die Mitarbeiter_innen der Offenen Kinder aus dem Kreis Unna haben sich die Zeit genommen um sich mit den Themen schwul- lesbische, sowie trans* Jugendliche, sexuelle Vielfalt, Homo- und Trans*phobie sowie Heterosexismus in der Jugendarbeit auseinanderzusetzten. Im Gespräch wurde sehr schnell … Fortgesetzt

SVLS e.V. sucht Verstärkung

Der SVLS e.V. sucht für die together Jugendtreffs einen weiteren Mitarbeiter. Die Ausschreibung zum Download gibt es hier.   Für die Jugendarbeit mit schwulen und bisexuellen Jugendlichen und jungen Erwachsenen in unseren offenen Jugendeinrichtungen am Niederrhein suchen wir zum 01.02.2018 … Fortgesetzt

Gutachten zur Geschlechtervielfalt im Recht

Das Deutsche Institut für Menschenrechte hat ein Gutachten zur Geschlechtervielfalt im Recht veröffentlicht. Der erste Teil analysiert das geltende Recht in Bezug auf Geschlechtervielfalt und Geschlechtsidentitäten. Im zweiten Teil entwickelt das Institut einen Gesetzesentwurf zur Anerkennung und zum Schutz der … Fortgesetzt

Dritte Option als Geschlechtseintrag

Das Bundeverfassungsgericht hat am 8.11. entschieden, dass die momentane Regelung zum Geschlechtseintrag verfassungswidrig ist und zum Ende des Jahres geändert werden muss. Die Entscheidung ist ein Erfolg für Vanja, die gegen die binäre Geschlechtszuordnung klagte und ein großer Erfolg für … Fortgesetzt